Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen

Prof. Dr. Christian Treffer
FHöV NRW - Profil

E-Mail-Adresse

Lehre

Fachbereich
Allgemeine Verwaltung / Rentenversicherung

Fachgruppe
Rechtswissenschaften

Fächer
  • Arbeitsrecht
  • Zivilrecht

Curriculum Vitae

Seit 2019
Professor für Juristische Methodik, Zivil-, Arbeits- und Staatsrecht an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW, Abteilung Duisburg
2018-2019
Selbständiger Rechtsanwalt, Essen
Lehrbeauftragter für Juristische Methodik und Zivilrecht an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW, Abteilung Duisburg
2015-2018
Stv. Leiter Recht der FUNKE MEDIENGRUPPE GmbH & Co. KG aA, Essen
2009-2015
Leiter Recht der KARSTADT Warenhaus GmbH, Essen
2007-2008
Bereichsleiter Recht der Arcandor AG (vormals KarstadtQuelle AG), Essen
2004-2006
Syndikusrechtsanwalt der KarstadtQuelle AG, Essen
1997-2004
Rechtsanwalt bei KÜMMERLEIN Rechtsanwälte & Notare, Essen
1995-1997
Syndikusrechtsanwalt der PreussenElektra AG (jetzt EON-Gruppe), Hannover
1987-1995
Studium, Promotion und Rechtsreferendariat in Bonn

Publikationen

(Zeitschriften-) Aufsätze


  • Zur Schiedsfähigkeit von Aufsichtsratsbeschlüssen, Der Aufsichtsrat 2019, 34
  • Verwaltungsschiedsverfahren vor dem Aus, NWVBl. 2019, 234
  • Rechtsstandort Essen, NJW-Beilage zum 51. DJT, Heft 32/2016, 48
  • Wem die Stunde schlägt – Das Insolvenzplanverfahren der Karstadt Warenhaus GmbH, unternehmensjurist 2/2013, 42
  • Lieferanten-Insolvenz-Richtiges Drittschuldner-Verhalten gegenüber Sicherungsgläubigern, MDR 2003, 301
  • Haftungsrisiken bei der Gründung einer GmbH-Auffanggesellschaft, GmbHR 2003, 166+222
  • Auswirkungen der GmbH-Insolvenz auf das Binnenrecht der Gesellschaft, GmbHR 2002, 205
  • Das Patronat, ZAP 2002, 383
  • Inkassounternehmen in Insolvenzverfahren, RB 2002, 11
  • Eigenkapitalersetzende Dienstleistungen, GmbHR 2002, 22
  • Gläubiger-Rechtsverkehr mit einem "schwachen" vorläufigen Insolvenzverwalter, DB 2002, 2091
  • Insolvenzbedingte Lösungsklauseln, MDR 2000, 1178
  • Der Prozessvergleich, MDR 1999, 520
  • Die Wahl der richtigen Verfahrensart, MDR 1999, 721
  • Eigentumsvorbehalt von Warenlieferanten und Kostenbeitrag bei Käuferkonkurs, MDR 1998, 1394
  • Pfändung von Provisionsansprüchen, MDR 1998, 384
  • Bestimmung des Geschäftswerts bei der Bestellung von Prüfern im Aktienrecht, JurBüro 1998, 174
  • Zur Vollziehungsfrist des § 929 Abs. 2 ZPO, MDR 1998, 951
  • Über den Braunkohlepfennig, BB 1997, 2014
  • Über den Braunkohlepfennig, SächsVBl. 1997, 234
  • Der europarechtliche Durchleitungstatbestand für Elektrizität und seine Umsetzung in nationales Recht, ZG 1997, 36
  • Zur Lebensnähe eines Gesetzes, ZG 1996, 373
  • Zur Verfassungswidrigkeit des Stromeinspeisungsgesetzes, UPR 1996, 128
  • Alte Wege in Nordrhein-Westfalen, NWVBl. 1996, 124
  • Zur Gefährdungshaftung der Sicherheitsbehörden, BayVBl. 1996, 200
  • Zur Entwicklung der kommunalen Selbstverwaltung im 19. Jahrhundert, Der Staat 1996, 251
  • Zur Unrechtshaftung der Verwaltungsbehörden für begünstigende Maßnahmen nach dem Gefahrenabwehrgesetz, NdsVBl. 1995, 169
  • Der Begriff der Ordnungsbehörde, LKV 1995, 360
  • Der Ausschluss der Staatshaftung bei polizeilichen Schutzmaßnahmen, SächsVBl. 1995, 225
  • Zur Kostenverteilung im Abwasserverband-Spitzabrechnung contra Genossenschaftsprinzip am Beispiel des Erftverbandes, KStZ 1995, 184
  • Zur Überleitung von Beihilfeansprüchen, ZBR 1994, 46
  • Zur perpetuatio fori im Mahnverfahren, JurBüro 1994, 398
  • Zur Bestandskraft eines erledigten Verwaltungsakts, VR 1994, 300
  • Zur verfassungsrechtlichen Legitimation bundesrechtlicher Kompetenzkonzentration, UPR 1994, 378

Kommentierungen


  • Bremen siegt in Leipzig, NJW-Editorial 16/2019
  • Glotzen als Bürgerpflicht, NJW-Editorial 31/2018
  • Klare Entscheidungen fördern die Vertrauensbildung-Erfolg auch, unternehmensjurist 1/2017, 77
  • Whanganui, NJW-Editorial 29/2017
  • Notar-Voodoo, NJW-Editorial 52/2016
  • Talentschutzgesetz, NJW-aktuell 33/2015, 10
  • Massen entlassen, NJW-Editorial 19/2015
  • Bitte recht logisch, NJW-Editorial 42/2015
  • Nachruf auf den Syndikus, NJW-Editorial 37/2014
  • Wir, das (Unternehmens-) Recht, unternehmensjurist 3/2013, 81
  • Kollektivschuld, NJW-Editorial 50/2013
  • Deutscher Abgesang, NJW-Editorial 39/2007
  • Der Luftpfennig ist verfassungsgemäß, DStZ 1997, 213
  • Über das Sein oder Nichtsein von Fristen, MDR-Editorial 10/1995
  • Über die Geheimnisse der Judexcalculation, MDR-Editorial 10/1994

Rezensionen


  • Arndt, Rechtsfragen einer deutschen CO2-Steuer, ZRP 1997, 255
  • Cahn, Vergleichsverbote im Gesellschaftsrecht, NJW 1997, 647
  • Lockowandt, Stimmrechtsbeschränkungen im Recht der Personengesellschaften, NJW 1997, 855
  • Mauer/Krämer, Marketing-Strategien für Rechtsanwälte, NJW 1996, 2495

Bücher/Monographien


  • Staatshaftung im Polizeirecht, 1993