Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen

Zertifikatsprogramm „Professionell lehren an der FHöV NRW“
Das Transfermodul des hochschuldidaktischen Zertifikats geht an den Start

Von Maria Flück 14. September 2015 Weiterbildung internVeranstaltungen

Artikel teilen:

Bereits über 30 Lehrende der FHöV NRW haben erfolgreich das Teilzertifikat für das Basismodul absolviert. Die ersten Lehrenden beantragen bereits das zweite Teilzertifikat (Erweiterungsmodul) im Didaktischen Zentrum der FHöV NRW. Höchste Zeit also, das Transfermodul, die letzte Stufe des Weiterbildungsprogramms beziehungsweise des Gesamtzertifikats, auf den Weg zu bringen.

Dieses abschließende Modul bietet den Teilnehmenden die Möglichkeit, die im Zertifikatsprogramm erworbenen Kenntnisse anzuwenden und ihrer Lehrkompetenz ein individuelles Profil zu geben. Es kann ausgerichtet werden an den Interessen und Neigungen sowie an den aktuellen Erfordernissen der Lehrenden. Im Transfermodul geht es um die Entwicklung eines eigenen Lehrprojekts.

Voraussetzung für den Start ins Transfermodul ist der Abschluss des Basismoduls. Im Erweiterungsmodul sollten bereits Leistungen erbracht sein, es muss aber noch nicht abgeschlossen sein. Lehrende, die diese Voraussetzungen bereits erfüllt oder in Kürze erlangt haben, sollten nicht zögern, sich für die Veranstaltungen des Transfermoduls anzumelden und sich folgende Termine vormerken:

Am 22. Januar 2016 findet ein Kick-off-Workshop statt. In dieser Veranstaltung erhalten die Teilnehmenden grundlegende Informationen zur inhaltlichen Ausgestaltung des zu entwickelnden innovativen Projekts und bezüglich der zu erbringenden Leistungen. In einem zweiten Workshop am 29. Februar 2016 werden die Lehrenden zu ihren Projekten individuell beraten und es findet ein Austausch über den Stand der Projekte statt. Im Abschlusskolloquium am 1. Juli 2016 sollen die Ergebnisse präsentiert und reflektiert werden.

Detaillierte Informationen zum Transfermodul sowie zu den Inhalten der Workshops sind in Kürze auf unserer Homepage nachzulesen.
Sollten Sie Fragen zu unserem hochschuldidaktischen Programm „Professionell lehren an der FHöV NRW“ haben oder weiterführende Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an No linkhandler TypoScript configuration found for key user_persverzeichnis_telephonebook.., Leitung Dezernat 12, Didaktisches Zentrum.
Fragen rund um das Thema Anmeldung und Workshop-Verwaltung beantwortet Ihnen gerne Monika No linkhandler TypoScript configuration found for key user_persverzeichnis_telephonebook.., Sachbereich Weiterbildung Intern, Dezernat 12, Didaktisches Zentrum.