Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen

Sommerfest 2019
Tag der offenen Tür in Bielefeld

V.l.n.r.: Tim Neubauer, Verwaltungsleiter, Esther Dettmann, stellvertretende Verwaltungsleiterin, Lisa Elbracht, Standortsprecherin Studierendenvertretung, Prof. Dr. Nicole Reese, Lehrende, und Alexander Steinhäuser, Lehrender (Foto: FHöV NRW)
Artikel teilen:

Von Pressestelle 25. Juni 2019 BielefeldStudienorte


Im letzten Jahr wurde das neue Gebäude der FHöV NRW am Studienort Bielefeld offiziell eröffnet. Nun lädt die Hochschule Interessierte, ehemalige Studierende und Beschäftigte erstmals zu einem Tag der offenen Tür ein, am:

Freitag, 28. Juni 2019, 13 bis 19 Uhr,
Am Stadtholz 24, 33609 Bielefeld

„Wir als FHöV NRW in Bielefeld verstehen uns als Teil der Stadtgesellschaft und des Wissenschaftsstandortes. Darüber hinaus möchten wir unsere Hochschule mit ihren dualen Studiengängen bekannter machen und Ehemaligen eine Gelegenheit für Kommunikation und Vernetzung bieten", erklärt Abteilungsleiterin Christiane Schoppmeier-Pauli. „Aus diesem Grund veranstalten wir erstmals einen Tag der offenen Tür in unseren geschichtsträchtigen Räumlichkeiten. Wir freuen uns, wenn viele Interessierte die Gelegenheit nutzen, uns zu besuchen und sich über die FHöV NRW zu informieren", ergänzt Tim Neubauer, Verwaltungsleiter des Studienorts Bielefeld.

Auf dem Programm stehen neben einem Volleyballturnier der Studierenden auch Führungen durch das historische Gebäude. Der Gebäudekomplex, in den die FHöV NRW im Herbst letzten Jahres gezogen ist, wurde 1938 als Luftwaffenbekleidungsamt erbaut und bis 1993 von den englischen Streitkräften als Zentrallager genutzt. Darüber hinaus haben Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, sich über das Studienangebot und den berufsbegleitenden Studiengang „Master of Public Management" (MPM) zu informieren.
Das geplante Ehemaligentreffen steht unter dem Motto „Kennenlernen, Wiedertreffen, Feiern". Dabei können Gäste auch Auskunft darüber erhalten, welche Voraussetzungen nötig sind, um neben einer beruflichen Tätigkeit bei der Polizei oder in der Verwaltung, Wissen als Dozierender an die Studierenden der FHöV NRW weiterzugeben.

Weitere Informationen zum Tag der offenen Tür können Sie der beigefügten PDF-Datei entnehmen.