Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen

ILIAS Basics
Start der ILIAS Basics Schulungen im September

Bild: E-Learning-Team der FHöV NRW
Artikel teilen:

Von Daniela Weber 23. Oktober 2015 E-Learning


Pünktlich zum neuen Studienjahr bieten wir wieder ILIAS Basics Schulungen an. In dieser Schulung möchten wir Ihnen ein Grundgerüst für Ihre mediengestützte Lehre mitgeben und Ihnen die wichtigsten ILIAS Funktionalitäten mit ihren didaktischen Einsatzmöglichkeiten vorstellen und in Übungen praktisch erarbeiten.

So beschäftigen wir uns zunächst mit dem allgemeinen Aufbau von ILIAS und der Navigation. Ein wichtiger Teil wird sein, wie Inhalte auf ILIAS bereitgestellt und wie Objekte nach den eigenen Vorstellungen im Kurs angeordnet werden können.
Die Einrichtung von Arbeitsgruppen und der Einsatz geeigneter Tools sind ebenfalls Bestandteil der Schulung. Zuletzt zeigen wir Ihnen die Möglichkeiten der Kommunikation und Kollaboration, die auf ILIAS bereitstehen und wie man sie nutzt.
Und keine Sorge, wir werden ausreichend Zeit für praktische Übungen, Fragen und persönliche Erfahrungen zur Verfügung haben.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und eine spannende Veranstaltung.

Termine & Teilnahme: Zunächst sind die Basics Kurse an vier Standorten der FHöV geplant, weitere folgen in Kürze. Die Veranstaltung findet jeweils am Nachmittag von 13:30 bis 17:00 Uhr statt.
Seien Sie schnell und melden Sie sich an. Teilnehmen dürfen alle hauptamtlich Lehrenden und Lehrbeauftragte der FHöV.

  • 16.09.2015 in Köln
  • 21.09.2015 in Bielefeld
  • 23.09.2015 in Münster
  • 29.09.2015 in Duisburg

Das Anmeldeformular finden Sie wie gewohnt auf der Seite  Interne Weiterbildung.

Bei Fragen zur Veranstaltung schicken Sie eine Mail an: weiterbildung-intern@fhoev.nrw.no-spam.de. Fragen zu ILIAS und dem Einsatz digitaler Medien beantwortet Ihnen das E-Learning Team der FHöV NRW: elearning@fhoev.nrw.no-spam.de

Ausblick 2016

Weiterentwicklung von ILIAS

Neben unseren zahlreichen Schulungen für Lehrende, bieten wir nun seit einiger Zeit nach Anfrage ebenso Demonstrationen und Schulungen für Studierende an. Für sie besteht seit diesem Jahr nämlich die (…) mehr