Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen

Gleichstellung
Konstituierende Sitzung der Gleichstellungskommission

Von Andrea Nagel 4. Dezember 2017 InteressenvertretungenGleichstellung

Die Mitglieder der Gleichstellungskommission gemeinsam mit Hanna Ossowski (links) und Reinhard Mokros.
Artikel teilen:

Am 1. Dezember 2017 fand die konstituierende Sitzung der Gleichstellungskommission in der Zentralverwaltung der FHöV NRW in Gelsenkirchen statt.

Nach der Begrüßung durch den Präsidenten, Reinhard Mokros, und die Kanzlerin, Hanna Ossowski, erfolgte die Wahl der Gleichstellungsbeauftragten. Einstimmig wurde für das Studienjahr 2017/2018 Andrea Nagel als Gleichstellungsbeauftragte und Ines Zeitner als ihre Vertreterin gewählt. Einem Wechsel dieser Funktionen für das Studienjahr 2018/2019 (wie bereits in den letzten zwei Jahren praktiziert) stimmte die Kommission ebenfalls einvernehmlich zu.

Neben einem regen Austausch wurden aktuelle Entwicklungen, bereits terminierte Veranstaltungen sowie zukünftige Projekte thematisiert. Die ebenfalls gewählten Mitglieder Eva Wittig und Winona Schönau waren aus dienstlichen Gründen verhindert.