Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen

FHöV Aktuell März 2019
Der Newsletter ist da!

Bild: https://pixabay.com/de/
Artikel teilen:

Von Newsletter-Redaktion 20. März 2019 FHöV-Aktuell | Newsletter


Liebe Leserin, lieber Leser,

im März 2019 konnten wir bereits den vierten Abschlussjahrgang unseres hochschuleigenen Masterstudiengangs „Master of Public Management" (MPM) verabschieden. Im Rahmen einer Graduierungsfeier in der Zentralverwaltung in Gelsenkirchen haben die Absolventinnen und Absolventen ihre Abschlüsse gebührend gefeiert. Nach fünf Semestern harter Arbeit hielten sie endlich die langersehnten Masterurkunden in ihren Händen.
Die diesjährige Prämierungsfeier war eine besondere, denn die Lehrveranstaltungen des 2016er Jahrgangs fanden erstmals an zwei Studienorten, in Gelsenkirchen und in Köln, statt. Dementsprechend wurde in diesem Jahr zum ersten Mal eine gemeinsame Graduierungsfeier durchgeführt. Doch nicht nur bei der Abschlussfeier, auch während des Studiums gab es bereits Berührungspunkt zwischen beiden Studienorten. So wurden im vierten Semester gemeinsam am Studienort Gelsenkirchen Wahlpflichtmodule und ein Verwaltungsmanagementprojekt durchgeführt. Der Master of Public Management ist in dieser Hinsicht ein gelungenes Beispiel für die gute Vernetzung unserer Hochschule – auch über die Grenzen der Studienorte hinaus.

Ich möchte dieses Vorwort unter anderem dazu nutzen, um unseren Absolventinnen und Absolventen ein großes Lob auszusprechen: Ihnen ist es gelungen, ein anspruchsvolles Studium, das sich insbesondere durch viele Stunden des Selbststudiums auszeichnet, berufsbegleitend erfolgreich abzuschließen. Dies erfordert Disziplin und eine hohe Leistungsbereitschaft. Daher möchte ich auch Ihren Familien und Freunden danken, denn eine solche Doppelbelastung kann nicht ohne die Unterstützung des persönlichen Umfelds gemeistert werden.

Insgesamt erfreut sich unser hochschuleigener Master hoher Beliebtheit und wird daher seit September 2019 neben Gelsenkirchen und Köln auch in Bielefeld angeboten. Um noch mehr Menschen auf den MPM aufmerksam zu machen, werden aktuell Infoveranstaltungen seitens der Masterkoordination durchgeführt.
Ich freue mich sehr über die Entwicklung unseres Masterstudiengangs und hoffe, dass sich dieser positive Trend in den kommenden Jahren weiter fortsetzen wird.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen eine angenehme Lektüre des Newsletters!


Ihr

Martin Bornträger
Präsident der FHöV NRW