Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen

Expertendialog der FHöV NRW
Unter dem Motto „Handeln bevor es zu spät ist“ findet am Mittwoch, 05. November 2014 in der Zentrale der FHöV NRW ein Expertendialog zum Thema Kinderschutz statt. Melden Sie sich jetzt an!

Artikel teilen:

Von Schlinkert, Christopher 29. September 2014 Veranstaltungen


Die FHöV NRW bietet in Kooperation mit RISKID e. V. eine Vortragsveranstaltung zum Thema „Misshandlung und Missbrauch von Kindern“ an.
Neben Vorträgen von Dr. Andreas Freislederer, Oberarzt in der Rechtsmedizin an der Uni Essen, Heinz Sprenger, Lehrender an der FHöV NRW und Mitgründer von RISKID sowie Dr. Ralf Kownatzki, Kinder- und Jugendarzt und Mitgründer von RISKID, werden mehrere kurze Filmvorführungen von Manfred Karremann präsentiert. Im Anschluss ist eine Diskussions- und Fragerunde im Plenum vorgesehen, die sich an alle Teilnehmer der Veranstaltung richtet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer der Veranstaltung.Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Bitte senden Sie eine formlose Anmeldung mit Ihren Kontaktdaten bis spätestens zum 20. Oktober 2014 an veranstaltungsbuero@fhoev.nrw.de. Die Teilnehmerzahl ist auf lediglich knapp 200 Teilnehmer begrenzt.