Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen

Dortmunder Erstsemestertag
Begrüßung des EJ 2018

Studentinnen des Einstellungsjahrgangs 2018 (Foto: Peter Lück)
Artikel teilen:

Von Bernd Brandhoff 12. September 2018 Dortmund


Im Rahmen der Orientierungswoche für die neuen Studierenden des Einstellungsjahrgangs 2018 fand am 7. September 2018 der Erstsemestertag an der Außenstelle Dortmund der FHöV NRW statt.

Ab 9 Uhr begrüßten Prof.‘in Dr. Birte Mankel, Hans Heinrich Schulte und Thomas Osterlitz, in Vertretung des Leiters der Abteilung Gelsenkirchen, insgesamt 100 Studierende des Polizeivollzugsdienstes (PVD), 87 Studierende des Kommunalen Verwaltungsdienstes (KVD), 42 Studierende des Staatlichen Verwaltungsdienstes (SVD) und 36 Studierende der Verwaltungsbetriebswirtschaftslehre (VBWL).
Auf die offizielle Begrüßung folgten Hinweise seitens der Verwaltungsleitung zu dem bevorstehenden Studium und zu den Gegebenheiten am Dortmunder Studienort. Daran schloss sich das Kennenlernen des Gebäudes und der Kursräume mit den jeweiligen Kursbetreuungsdozentinnen und -dozenten an.

In Kooperation mit dem Förderverein des Studienortes wurde den neuen Studentinnen und Studenten zusätzlich (wie schon in den Vorjahren) ein abwechslungsreiches Begleitprogramm geboten: Die Studierenden des Einstellungsjahrgangs 2017 erwarteten die Erstsemester mit einem Kuchenbuffet und einem Grillstand. Dort ergaben sich erste Gespräche zwischen "alten" und "neuen" Studierenden sowie Lehrenden.
Außerdem hatten sich Studierende des Einstellungsjahrgangs 2016 bereit erklärt, ihre mit guten Noten bewerteten Projekt- und Seminararbeiten vorzustellen. So bekamen die Erstsemester nicht nur einen Einblick in die zukünftig von ihnen zu erbringenden Prüfungsaufgaben, sondern sie konnten mit den schon erfahreneren Studierenden auch Fragen zum Studium und den Freizeitgestaltungsmöglichkeiten in Dortmund klären.

Nach deutlich positivem Zuspruch von allen Beteiligten waren sich die Organisatoren am Ende des Tages einig, dass das Konzept des Erstsemestertages in Dortmund auch zukünftig durchgeführt werden soll.