Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen

Abteilung Köln spendet für Kölner TAFEL
Herzlichkeit zur Weihnachtszeit

Artikel teilen:

Von Guido Bel 14. Dezember 2011 Köln


 

Nach dem Motto:

"Herzlichkeit zur Weihnachtszeit"

hat die Abteilung Köln - wie auch in den Vorjahren - reichlich Geschenke an die Kölner TAFEL zu übergeben. Die Spendenaktion wurde durch den Initiator Heinz Meier (Hausmeister der Abteilung) in bewährter Jahrestradition fortgesetzt. So hat Herr Meier die gesamte Zielgruppe der FHöV NRW - Abteilung Köln zur Spende gebeten. Neben den Studierenden wurden die Professorinnen und Professoren, die Dozentinnen und Dozenten, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung Köln angeschrieben.

Die Resonanz der Aktion war überwältigend. So schaffte es die Abteilung Köln insgesamt 10 große Pakete zu schnüren. Neben vielen Naschereien sind aber auch alltägliche Gebrauchslebensmittel mit im Gepäck. Natürlich ist auch an hilfsbedürftige Familien mit Kindern gedacht worden. Das ein oder andere verpackte Spielzeug ist ebenfalls in den Paketen zu finden.

Insgesamt wurden 160kg Waren verpackt. Und das Besondere daran ist, selbst der Weichnachtsmann bzw. das Christkind braucht nicht zu schleppen, denn das hat Herr Meier stellvertretend auch noch übernommen.

Dazu herzlichen Dank an Herrn Meier und die vielen vielen Spender.

Klasse!