Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen

Ab Herbst 2014 ins Ausland mit ERASMUS+
FHöV NRW auch weiterhin international aktiv

Artikel teilen:

11. Dezember 2013


ERASMUS+ ist der Name des Programms, das das bisherige ERASMUS LLP nach 25 Jahren ablöst. Das europäische Parlament und der Rat der EU haben ihre Zustimmung gegeben, damit kann das EU-Programm für allgemeine und berufliche Bildung, Jugend und Sport mit einem Budget von 14,7 Mrd. Euro für die nächsten sieben Jahre pünktlich zum 1. Januar 2014 starten.

Voraussetzung für die Hochschulen war die Erteilung einer ECHE „ERASMUS Charter for Higher Education“. Die FHöV NRW hat erfolgreich eine ECHE beantragt und bekam sie nun zuerkannt.