Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen

Studierende
Informationen für Studierende der FHöV NRW

Herzlich willkommen ...

... an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW!

Sie haben sich für eine berufliche Laufbahn im Dienste der Bürgerinnen und Bürger entschieden, dies verdient Anerkennung und Respekt. In den kommenden drei Jahren wird unsere Hochschule – mit rund 10.000 Studierenden eine der größten dieser Art in Europa – gemeinsam mit den Ausbildungsbehörden und -einrichtungen einen wesentlichen Teil Ihres Alltags mit bestimmen.

Wie Sie diese Zeit nutzen, wird nicht unwesentlich darüber entscheiden, welche Wege sich Ihnen in Ihrer Zukunft eröffnen. Die Lehrenden werden Ihnen in den kommenden Jahren mit dem Ziel begegnen, Sie für Ihre Zukunft und Ihre neuen beruflichen Herausforderungen fit zu machen. Zusammen mit Ihrem persönlichen Engagement schaffen Sie damit beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Studienabschluss in drei Jahren.

Eine Fachhochschule lebt nicht nur vom Engagement ihrer Lehrenden. Sie, liebe Studierenden, haben nach dem Fachhochschulgesetz auch das Recht zur Mitwirkung und Mitgestaltung; machen Sie die Entwicklung der Hochschule auch zu Ihrer Sache!

Nun geht es aber zunächst darum, dass Sie an Ihrem jeweiligen Studienort „ankommen“. Bei Fragen stehen Ihnen die Leitung Ihres Studienortes sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter selbstverständlich zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen einen guten Start!

Das Präsidium der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW

  • Reinhard Mokros M.A.
    Präsident
  • Prof. ́in Dr. Iris Wiesner
    Vizepräsidentin
  • Hanna Ossowski
    Kanzlerin

News

Master of Public Management (MPM)

Informationsveranstaltungen 2018

Der Studiengang "Master of Public Management" (MPM) der FHöV NRW ist ein weiterbildender Masterstudiengang, der neben einer beruflichen Tätigkeit (…)

Zwei von mehr als 200 Studierenden, die an der Weihnachtspunschaktion des Fördervereins teilnahmen.

Mehr als 200 Studierende folgten der Einladung

Weihnachtspunschaktion des Fördervereins begeistert

Solch einen großartigen Zuspruch hat die Weihnachtspunschaktion bislang noch nicht erlebt: Am 14. Dezember lud der Förderverein der Abteilung Münster (…) mehr

Quelle: https://pixabay.com/

Verkehrsunfall-Opferhilfe e.V.

Förderpreis für herausragende Abschlussarbeiten

Die Verkehrsunfall-Opferhilfe Deutschland e. V. (VOD) möchte herausragende Abschlussarbeiten würdigen, die einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung (…) mehr

Ute Winkler während ihres Vortrags.

Tag der Menschenrechte

Ist die Polizei die größte Menschenrechtsorganisation?

Am Studienort Bielefeld wurde der Tag der Menschenrechte im Fokus unterschiedlicher „Perspektiven“ konzipiert und durch eine Videobotschaft von (…) mehr