Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen

Weitere Termine

Sa 14. Dez - 21. Dez 2019

    didaktik on - Modul 4: Lehrveranstaltungsplanung

    Am 28. Januar - 04. Februar 2020

    Die Veranstaltung ist mit zwei Arbeitseinheiten (im Erweiterungsmodul, Themenfeld Lehren und Lernen) im Rahmen des Zertifikatsprogramms "Professionell lehren an der FHöV NRW" anrechenbar.
    Modul 1 bis 4 bilden den Grundlagenteil und können nur zusammenhängend gebucht werden. Insgesamt erhalten Sie somit 8 Arbeitseinheiten.

    Zielgruppe

    Lehrbeauftragte der FHöV NRW.


    Ziele/Inhalte

    Das vierte Modul widmet sich dem Thema der Lehrveranstaltungsplanung. Eine zielgerichtete Planung von Lehrveranstaltungen wirkt sich entscheidend auf den Lernerfolg der Studierenden aus. Aufgrund dessen werden in dem Online-Fortbildungsangebot wesentliche Aspekte zur Planung in den Blick genommen und auf die eigene Lehrpraxis übertragen. Hierzu werden die Inhalte der ersten drei Module miteinander verknüpft und eine eigene Lehrveranstaltungsstunde unter Berücksichtigung des Gelernten entworfen.


    Kompetenzziele

    • Die Teilnehmenden lernen unterschiedliche Anfangssituationen von Lehrveranstaltungen kennen, indem sie eigene Möglichkeiten und Methoden vorstellen und diese im kollegialen Austausch reflektieren, um in der eigenen Lehre Anfangssituationen vielfältig zu gestalten.
    • Die Teilnehmenden verknüpfen ihr erlerntes Wissen der ersten drei Module, indem sie eine eigene Lehrveranstaltungsstunde unter Berücksichtigung des Gelernten entwerfen, um zukünftig eigene Lehrveranstaltungen lernförderlich und zielgruppenorientiert planen und umsetzen zu können.
    • Die Teilnehmenden erweitern ihre Kompetenzen im Umgang mit ILIAS und vertiefen ihr erlerntes Wissen um didaktische Themen, indem sie ein Wiki zum Fortbildungsangebot „didaktik on" entwickeln, um zukünftig diese onlinebasierte Möglichkeit des kollaborativen Arbeitens in ihren Lehrveranstaltungen einzusetzen.


    Teilnehmer/innen

    Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 30 Personen begrenzt.

    Um an dem Online-Fortbildungsangebot teilnehmen zu können, benötigen Sie lediglich einen Internetzugang, ein internetfähiges Endgerät und ein Headset.


    Seminarleitung

    Dr. Angie Lämmerhirt


    Hinweise zur Anmeldung

    Die Anmeldung erfolgt wie gewohnt über das Funktionspostfach:
     

    Weiterbildung intern

    ICS-Datei
    Termin herunterladen