Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen

Weitere Termine

Sa 14. Dez - 21. Dez 2019

    didaktik on - Modul 2: Kompetenzorientiertes Lehren und Lernen

    Am 26. November - 03. Dezember 2019

    Die Veranstaltung ist mit zwei Arbeitseinheiten (im Erweiterungsmodul, Themenfeld Lehren und Lernen) im Rahmen des Zertifikatsprogramms "Professionell lehren an der FHöV NRW" anrechenbar.
    Modul 1 bis 4 bilden den Grundlagenteil und können nur zusammenhängend gebucht werden. Insgesamt erhalten Sie somit 8 Arbeitseinheiten.

    Zielgruppe

    Lehrbeauftragte der FHöV NRW.


    Ziele/Inhalte

    Die zweite Veranstaltung des Online-Fortbildungsangebots für Lehrbeauftragte zum Thema „Kompetenzorientiertes Lehren und Lernen" befasst sich im Wesentlichen damit, eigene Lehr-/Lernprozesse zu analysieren, Learning Outcomes für eigene Lehrveranstaltungen zu formulieren und Lehrveranstaltungen nach dem Konzept des Constructive Alignments auszurichten.


    Kompetenzziele

    • Die Teilnehmenden sind in der Lage die im Modulhandbuch formulierten Kompetenzziele in ihrer didaktisch-methodischen Planung und Durchführung der eigenen Lehre umzusetzen, indem sie ihre Arbeitsaufträge an die Studierenden reflektieren, um die Kompetenzen der Studierenden bestmöglich erweitern zu können.
    • Die Teilnehmenden sind in der Lage für ihre eigenen Seminare Learning Outcomes zu entwickeln, indem sie auf Lernzieltaxonomien zurückgreifen, um in der eigenen Lehre den Studierenden die Erwartungen an sie transparent werden zu lassen.
    • Die Teilnehmenden entwickeln ihre Medienkompetenz weiter, indem sie aktiv die Lernplattform ILIAS nutzen und hierbei aktiv Funktionen zur Kommunikation und Zusammenarbeit verwenden, um diese zukünftig auch in der eigenen Lehre gezielt einsetzen zu können.


    Teilnehmer/innen

    Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 30 Personen begrenzt. Um an dem Online-Fortbildungsangebot teilnehmen zu können, benötigen Sie lediglich einen Internetzugang, ein internetfähiges Endgerät und ein Headset.


    Seminarleitung

    Dr. Angie Lämmerhirt


    Hinweise zur Anmeldung

    Die Anmeldung erfolgt wie gewohnt über das Funktionspostfach:
     

    Weiterbildung intern

    ICS-Datei
    Termin herunterladen