Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen

Innere Sicherheit als Thema parteipolitischer Auseinandersetzung
Publikation

Frevel & Rinke (2017)

Titel:
Innere Sicherheit als Thema parteipolitischer Auseinandersetzung

Jahr(gang):
2017

(Erst-)Autor:
(Co-)Autoren:
  • Bernhard Rinke

Name der Zeitschrift:
Aus Politik und Zeitgeschichte

Heft/Ausgabe:
32-33/2017

Seiten von-bis:
4-10

Beschreibung:
Im "Superwahljahr 2017" stehen die Partien vor der Herausforderung, sich in den Augen ihrer potenziellen Wählerschaft als Sicherheitsgaranten zu profilieren. Kontrovers diskutiert werden Titel und Wege, mit denen der Staat Sicherheit (und Freiheit) möglichst effektiv gewährleisten kann

Schlagworte:
Innere Sicherheit, Parteien, Wahlprogramme