Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen

Die Reichweite der Statthaftigkeit der Normenkontrolle gegen Planungen mit Rechtswirkungen des § 35 Abs. 3 Satz 3 BauGB
Publikation

Die Reichweite der Statthaftigkeit der Normenkontrolle gegen Planungen mit Rechtswirkungen des § 35 Abs. 3 Satz 3 BauGB, ZfBR 2019, S. 329 ff.

Titel:
Die Reichweite der Statthaftigkeit der Normenkontrolle gegen Planungen mit Rechtswirkungen des § 35 Abs. 3 Satz 3 BauGB

Jahr(gang):
2019

(Erst-)Autor:

Name der Zeitschrift:
Zeitschrift für deutsches und internationales Bau- und Vergaberecht (ZfBR)

Heft/Ausgabe:
4/2019

Seiten von-bis:
329-336

Beschreibung:
Der Beitrag setzt sich mit dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vom 13.12.2018 (BVerwG, Urteil vom 13.12.2018 - 4 CN 3.18) auseinander. Er betrachtet, inwieweit sog. Konzentrationszonenplanungen auf der Rechtsgrundlage von § 35 Abs. 3 Satz 3 BauGB Gegenstand des Normenkontrollverfahrens analog § 47 Abs. 1 NR.1 VwGO sind.