Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen

Strategeme

Projektzeitraum: 01.06.2011 - 31.08.2012
Einzelprojekt abgeschlossen

Das Projekt widmet sich einer Problemstellung, die dort auftritt, wo Akteure mit potentiellem Gegenhandeln anderer rechnen müssen. Dies gilt, wenn eine offene oder verdeckte Kampfsituation vorliegt und betrifft z. B. delinquentes Handeln ebenso wie das autoritative Vorgehen gegen Widerstand oder Mikropolitik in Organisationen.Der Begriff -Strategeme- ist von dem der Strategie zu unterscheiden. Steht bei der Strategie die langfristige Planung im Mittelpunkt, so besteht die Raffinesse einer Taktik darin, die Besonderheiten einer bestimmten Situation geschickt zum eigenen Vorteil zu nutzen. Strategeme werden in dieser Forschungsarbeit als Muster taktischen Handelns untersucht. Ziel des Projekts ist eine grundlegende Systematisierung solcher Aktionsfiguren.

Forscher