Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen

Employer Branding im öffentlichen Sektor

Projektzeitraum: 01.09.2013 - 30.08.2015
Forschungszentrum Personal und Management (FPM) bewilligt

Der demographische Wandel ist mit einschneidenden Konsequenzen für alle Arbeitsbereiche in Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung verbunden. Insbesondere im öffentlichen Sektor gilt es umzudenken und neue Wege zur Rekrutierung und Bindung von Personal zu beschreiten, weil die Arbeitsplatzsicherheit als Lockvogel und Argument angesichts des sich bereits heute abzeichnenden Fach- und Führungskräftemangels an Schlagkraft verlieren wird. Der öffentliche Sektor wird sich stärker als bislang erfolgt mit der Entwicklung einer eigenen aussagekräftigen, attraktiven Arbeitgebermarke auseinander setzen müssen.

Forscher