Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen

CopCulture

Projektzeitraum: 01.09.2013 - 30.08.2015
Einzelprojekt im FZ Polizei-und Kriminalwissenschaften (IPK) bewilligt

Organisationen sind soziale Systeme, in denen Menschen langfristig zusammen arbeiten. Dabei bilden sich im Laufe der Zeit Normen und Selbstverständlichkeiten heraus: die Mitarbeiterinnen entwickeln gemeinsame Auffassungen darüber, welches Verhalten wünschenswert ist und welches nicht. Bei der Polizei haben sich Polizeikulturen herausgebildet, die durchaus in den einzelnen Dienststellen sehr unterschiedlich sein können. Es soll erfasst werden, auf welche Kulturen die Studierenden in ihrem Praktikum getroffen sind und wie sie diese einschätzen.

Forscher
  • Dr. Carsten Dübbers